Weiterbildung

Kursnet der Agentur für Arbeit

Die Arbeitsagentur hat unter diesem Link ein breites Angebot an Weiterbildungs- und Fortbildungsmöglichkeiten, viele werden auch von der Agentur finanziert. Es lohnt sich in jedem Fall auch, einen Beratungstermin zu vereinbaren, auch wenn Sie nicht als arbeitssuchend gemeldet sind oder Arbeitslosengeld I erhalten. Einen Beratungstermin können Sie hier vereinbaren. 

Volkshochschule Wetterau
Die vhs bietet ein großes Angebot an Fort- und Weiterbildungen, z.B. Computerkurse, EDV, Buchhaltung, Betriebswirtschaft, Existenzgründung etc. Einfach mal nachschauen, wann der nächste Kurs stattfindet: Hier finden Sie das aktuelle Programm: www.vhs-wetterau.de

Frauen Arbeit Bildung (FAB) gGmbH

Die FAB ist ein Bildungs- und Beschäftigungsträger. Sie bietet ein vielfältiges Bildungsprogramm insbesondere für Frauen, z.B. Präsentationstechniken, PC-Anwendung, aber auch Umschulungen für bestimmte Berufe. Viele der Kurse können über Bildungsgutscheine teil- und voll finanziert werden. 

www.fab-wetterau.de

IHK Gießen-Friedberg

Auch die IHK hat ein großes Fort- und Weiterbildungsprogramm. Viele Veranstaltungen sind zertifiziert. Sie können hier auch eine Weiterbildungsberatung erhalten. Bei der Beratung stützt sich die IHK nicht nur auf die eigenen Weiterbildungsangebote, sondern gibt einen objektiven Überblick über bestehende Angebote in der Region. Hier finden Sie das komplette Programm und alle Ansprechpartner:

http://www.giessen-friedberg.ihk.de



RSS - Weiterbildung abonnieren

gefördert durch