Kinder

Praktische Hilfe nach der Geburt

Pratische Hilfen nach der Geburt gibt es im Wetteraukreis in Büdingen, Bad Vilbel und Karben. In der Regel unterstützen Ehrenamtliche nach Geburt bei Einkäufen, Arztgängen, Betreuung des Geschwisterkindes und vielem mehr...Im folgenden die verschiedenen Angebote.

Wellcome Bad Vilbel

Ev. Familen-Bildungsstätte Wetterau, Ringstr.25b, 61118 Bad Vilbel

Email bad-vilbel@wellcome-online.de

Wellcome Koordination, Ilona Schopf, Tel. 0152 - 04 91 51 71

zur Webseite

 

Das Baby ist da und der normale Wahnsinn einer Wochenbett-Familie beginnt: das Baby schreit, niemand kauft ein, das Geschwisterkind ist eifersüchtig.... Bei dem Angebot Wellcome kommt eine ehrenamtliche Helferin ca. zweimal die Woche für 2-3 Stunden zu Ihnen nach Hause. Sie betreut den Säugling, spielt mit dem Geschwisterkind, begleitet Sie bei einem Artzbesuch. Für alle Familien und Alleinerziehende, die  keine familiäre Unterstützung haben.

 

Familienfreunde im Müze in Karben
Sandra Mauer
Koordinatorin MüZe FamilienFreunde

Berliner Str. 12

61184 Karben

Telefonische Sprechzeit: mittwochs, 8:30 bis 10:30 Uhr
Tel. 06034 5098971
zur Webseite

Die FamilienFreunde sind ehrenamtliche Mitarbeiter*innen des MüZe – Mütter- und FamilienZentrum Karben e.V. Sie unterstützen
Mütter und Familien nach der Geburt eines Kindes, indem sie der Mutter kleine Atempausen verschaffen. Dies kann in unterschiedlicher Weise - je nach Bedarf - gestaltet werden. Es kann die klassische Baby Betreuung sein, oder eine Begleitung bei der Erledigung alltäglicher Dinge. Ebenso können die Geschwisterkinder betreut werden, während die Mama das Baby versorgt.
Hauswirtschaftliche Tätigkeiten sind ausgenommen.


Familienpaten in Büdingen
Caritasverband Büdingen
Gymnasiumstraße 5
63654 Büdingen
Tel. 06042/3922

h.schaefer@caritas-giessen.de


Die Familienpaten geben Tipps bei Haushalts- und Erziehungsfragen, begleiten bei Behördengängen und Arztbesuchen, betreuen das Baby oder das Geschwisterkind, haben Spielideen oder sind bei Ausflügen z.B. ins Schwimmbad oder beim Zoobesuch mit dabei. Eine gute Beziehung zwischen Familie und Pate oder Patin ist wichtig. Gemeinsam entscheiden beide in welchem Rahmen die Unterstützung stattfindet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

RSS - Praktische Hilfe nach der Geburt abonnieren

gefördert durch