Rechtliche Beratung

In verschiedenen Beratungsstellen gibt es die Möglichkeit, sich von einer Familienanwältin beraten zu lassen. Außerdem gibt es neu eine telefonische Hotline, siehe unten auf der Seite. 

 

1. Familienrechtliche Beratung bei der profamilia durch eine Rechtsanwältin

an jedem 3. Donnerstag im Monat, 18- 20.00 Uhr, bitte einen Termin vereinbaren, Kosten: 30 Euro
pro familia
Friedberg/ Saarstr.30
Tel. 06031/2336

 

2. Anwaltssprechstunde Familie & Recht im Müfaz


1. Donnerstag im Monat, 11 - 12 Uhr im 
Müfaz-Mütter- und Familienzentrum e. V. in Bad Nauheim
Tel. 06032 - 31233/ www.muefaz.de
Bitte anmelden! Das Angebot ist kostenlos.

Einmal im Monat können rechtliche Fragen rund um das Thema Familie mit einer Juristin besprochen werden. Es kann geklärt werden, welche Unterlagen benötigt werden und erste Hilfestellungen können in dem Gespräch erarbeitet werden.

 

3. Familienrechtliche Erstberatung beim Frauen-Notruf e.V.

Frauen-Notruf Wetterau e.V.

Hinter dem Brauhaus 
63667 Nidda

Tel. 06043/4471
frauennotruf@t-online.de

Einmal im Monat bietet die Rechtsanwältin Fabienne Metz aus Bad Nauheim in Kooperation mit dem Frauen-Notruf e.V. eine familienrechtliche Erstberatung. Es können rechtliche Fragen zu den Themen Scheidung, Unterhalt, elterliche Sorge oder Maßnahmen nach dem Gewaltschutzgesetz besprochen werden. Es kann geklärt werden, welche Unterlagen benötigt werden und erste Hilfestellungen können in diesem Gespräch erarbeitet werden. Die Beratung kostet 10,- Euro. Aktuelle Termine finden Sie unter www.frauennotruf-wetterau.de  

 

4. Familienrechtliche Beratung im Müze (Mütter- und Familienzentrum Karben e.V.)


Information und Terminabsprache
im Büro von Frau Dröll, Tel. 06039/9 55 50

Die Beratung wird von der Rechtsanwältin Karen Dröll angeboten. Sie möchte Frauen Ängste vor Anwaltsbesuchen nehmen, indem sie in einem kurzen Informationsgespräch Fragen zu Unterhaltsrecht, Umgangsregelungen, Ehescheidungen etc. beantwortet.

 

Tipp! Rechtliche Beratung für Alleinerziehende - Telefonhotline

Die Stiftung Alltagsheld:innen bietet seit Mai 2022 eine erste deutschlandweite Rechtshotline für Alleinerziehende. Diese können sich hier sich kostenlos von Rechtsanwält:innen zum Familienrecht beraten lassen. Ein persönlicher Beratungstermin à 30 Minuten bei einem Anwalt bzw. einer Anwältin der Hotline kann unter diesem Link  gebucht werden. Die telefonische Rechtsberatung findet immer donnerstags zwischen 17:00 und 20:00 Uhr unter 0800 - 50 60 600 (außer Feiertags) statt.

 

RSS - Rechtliche Beratung abonnieren

gefördert durch